Layoutelement

Biografie

Foto des Abgeordneten Ohliger, Hugo

Ohliger, Hugo

Amtsrat, Architekt


04.12.1958 - 06.12.1962 CSU
14.10.1965 - 01.12.1966 CSU
04.12.1958 - 06.12.1962 Stimmkreis Stkr.München-Land/Obb
14.10.1965 - 01.12.1966 Stimmkreis Stkr.München-Land/Obb

Persönliche Angaben:

geboren am:01.03.1920
in:Hochspeyer/Pfalz
gestorben am:01.01.1999
in:Murnau
Familienstand:verheiratet, 2 Kinder
Konfession:römisch-katholisch

Lebenslauf:

O h l i g e r , Hugo
(1920 - 1999)
München



Nach dem Tode des Vaters 1925 Besuch der Volksschule von 1926/31; daran anschließend
bis 1937 Besuch der Oberrealschule Aschaffenburg und nach Erhalt der mittleren Reife Eintritt in
den Arbeitsdienst. Ab 1939 Praktikant im Baugewerbe und von 1940/41 Studium an der Staatsbauschule Frankfurt a.Main. Von 1941/45 Wehrdienst und Gefangenschaft. Ab Herbst 1945 wieder im Baugewerbe praktisch tätig und Beendigung des Ingenieurstudiums am Polytechnikum Friedberg/Hessen. Im Okt. 1949 Eintritt in den Dienst der Bayer. Staatsbauver-
waltung und im Sept. 1951 Ablegung der Dienstprüfung für den gehobenen technischen Dienst in der Bayerischen Staatsbauverwaltung mit Note "gut". Nunmehr als Regierungsoberbauinspektor am Landbauamt München tätig. Mitglied der CSU seit 1946. Seit 1946 verheiratet und Vater zweiter Kinder. Konfession römisch-katholisch. Abgeordneter des Stimmkreises München-Land.
(Lebenslauf, Familienstand und Konfession nach eigener Angabe. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag)




Nachgerückt am 14.10.1965 für von Bayern, Konstantin




Parlamentarische Funktion:
blaues Rechteck Mitglied   Ausschuß für Fragen des Beamtenrechts und der Besoldung   04.12.1958 - 06.12.1962
blaues Rechteck Mitglied   Ausschuß für Angelegenheiten der Heimatvertriebenen und Kriegsfolgegeschädigten   11.10.1961 - 06.12.1962
blaues Rechteck Mitglied   Ausschuß für Verfassungs- und Rechtsfragen   11.10.1961 - 06.12.1962
blaues Rechteck Mitglied   Nichtberufliche Mitglieder und Stellvertreter des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs   12.02.1963 - 01.12.1966
blaues Rechteck Mitglied   Ausschuß für Ernährung und Landwirtschaft   20.10.1965 - 01.12.1966
blaues Rechteck Mitglied   Ausschuß für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen   04.11.1965 - 01.12.1966
blaues Rechteck Mitglied   Zwischenausschuss   09.11.1966 - 01.12.1966
Mitglied des Landtags:04.12.1958 - 06.12.1962,
14.10.1965 - 01.12.1966