Bayerischer Landtag

Erneut Berufsstart für zwei Auszubildende im Landtagsamt

Landtagspräsidentin Barbara Stamm wünscht Kathrin Salzmann und Luca Voss einen guten Ausbildungsstart. | © Bildarchiv Bayerischer Landtag
Landtagspräsidentin Barbara Stamm, die Auszubildenden Luca Voss und Kathrin Salzmann und deren Ausbildungsleiter Daniel Hohenhövel. | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

Dienstag, 20. September 2016

Kathrin Salzmann und Luca Voss sind 18 bzw. 17 Jahre alt und die jüngsten Mitarbeiter im Landtagsamt. Beide sind zum 1. September 2016 als Auszubildende neu eingestellt worden. Damit engagiert sich der Bayerische Landtag, wie zuletzt im Jahr 2012, einmal mehr in der Ausbildung junger Leute und geht mit gutem Beispiel voran.

Die Ausbildung von Kathrin Salzmann und Luca Voss dauert nun 3 Jahre. Schon die ersten Wochen waren sehr ereignisreich. „Ich habe schon ziemlich, ziemlich viel gelernt“ sagt Luca Voss, der eine Ausbildung zum Fachinformatiker macht. Er war schon bei allerhand Besprechungen, Sitzungen und Veranstaltungen dabei. Die wenigste Zeit hat er bislang in seinem Büro verbracht.
Kathrin Salzmann macht eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau. „Dafür ist der Landtag natürlich perfekt. Es gibt hier sehr spannende Veranstaltungen“, sagt sie. Gerade kommt sie von einer Besprechung zur Vorbereitung des Tags der öffenen Tür, der am 26. November 2016 im Bayerischen Landtag stattfindet.

Die beiden Auszubildenden freuen sich sehr, ihre Ausbildung im Landtag verbringen zu dürfen. „Der Landtag ist halt der Landtag“, sagt Luca Voss. „Er ist mit keiner anderen Ausbildungsstätte vergleichbar“./ if

Seitenanfang