Bayerischer Landtag

Pressefoto Bayern 2003

Mittwoch, 3. Dezember 2003Einladung zur Ausstellungseröffnung und Preisverleihung<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /???>

des Fotowettbewerbs "Pressefoto Bayern 2003“

Unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsident Alois Glück findet

am 09. Dezember 2003, um 11.30 Uhr,

die Eröffnung der Ausstellung und die Preisverleihung

für „Pressefoto Bayern 2003“ im Foyer Nordbau des Maximilianeums

statt.

Programm:

Grußwort des Schirmherrn: Alois Glück, Präsident des Bayerischen Landtags

Einführung: Dr. Wolfgang Stöckel, 1. Vorsitzender des Bayerischen Journalisten-Verbandes

Preisverleihung: Die Preisträgerarbeiten werden mit insgesamt 8 000 Euro prämiert.

Die Damen und Herren der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Pressefotos von der Preisverleihung und der Ausstellung können Sie unter Telefon 089/4126-2601 oder per E-Mail anfordern unter:

michaela.biedersberger@bayern.landtag.de

Der Bayerische Journalisten-Verband, die Berufsorganisation von mehr als 8 700 Journalistinnen und Journalisten in Bayern, hat in Zusammenarbeit mit den Volks-und Raiffeisenbanken sowie E.ON Bayern den Wettbewerb „Pressefoto Bayern“ ins Leben gerufen. Alljährlich werden besonders gelungene Pressefotos prämiert. Damit erfährt die Arbeit der Pressefotografen in der Öffentlichkeit eine verdiente Würdigung; zugleich werden aktuelle Ereignisse in Bayern dokumentiert. Beteiligt haben sich mehr als 90 Fotografen mit über 500 Einsendungen.

Bevor die Ausstellung auf ihre Reise durch zahlreiche bayerische Städte geht, wird sie vom 10. Dezember 2003 bis 20. Februar 2004 im Maximilianeum, Sitz des Bayerischen Landtags, präsentiert (Foyer Nordbau)

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr; feiertags geschlossen. Eingang über die Ostpforte: U 4, U 5 Max-Weber-Platz oder Tram Linie 19

Mit freundlichen Grüßen

Kurt Müller,

Pressesprecher

Seitenanfang