Bayerischer Landtag

Heiße Flamme läuft am Maximilianeum vorbei

Dienstag, 29. Juni 2004

Zum zweiten Mal kommt das Olympische Feuer in die Isarmetropole. Quer durch die Landeshauptstadt läuft die „Heiße Flamme“ auch am Maximilianeum, dem Sitz des Bayerischen Landtags vorbei. Die Fackel wird in einem Staffellauf alle 400 Meter an den nächsten Läufer weitergegeben. Startläufer war der frühere Leichtathlet Günter Zahn, der als Schlussläufer 1972 das Olympische Feuer in München entzündete.

Seitenanfang