Bayerischer Landtag

Terminhinweis: „tonart.E – Reden über Europa“/ Live-Diskussion von Deutschlandradio Kultur und der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland im Bayerischen Landtag am Montag, 23.10.2006

Donnerstag, 19. Oktober 2006

München - „Multikulti. Braucht Europa eine Leitkultur?“ über diese Frage diskutieren Landtagspräsident Alois Glück sowie deutsche und europäische Experten aus Politik, Wissenschaft und Kultur gemeinsam mit Jugendlichen am Montag, 23.10.06 um 19.00 Uhr im Senatssaal des Bayerischen Landtags. Die gemeinsame Veranstaltung von Deutschlandradio Kultur und der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland wird von Deutschlandradio Kultur live ausgestrahlt.

„tonart.E – Reden über Europa“
Montag, 23. Oktober 2006 von 19.00 - 20.30 Uhr
Senatssaal, Bayerischer Landtag

Alle Medienvertreter sind hierzu herzlich eingeladen.

ABLAUF:

Begrüßung:
Dr. Gerhard Sabathil, Leiter der Vertretung der Europ. Kommission in Deutschland
Dieter Jepsen-Föge, Chefredakteur Deutschlandradio Kultur und Deutschlandfunk

Grußwort:
Alois Glück, Präsident des Bayerischen Landtages

Im Gespräch:
Adé Bantu, Bandleader der Gruppe BANTU und Gründer des Brothers Keepers e.V.
Alois Glück, Präsident des Bayerischen Landtags
Johanna Haberer, Prof. für christliche Publizistik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Johannes Voggenhuber, MdEP, Fraktion der Grünen/Freie Europäische Allianz aus Österreich

Moderation:
Christopher Ricke, Deutschlandradio Kultur

Auftakt/Abschluss:
Improvisationstheater fastfood


Deutschlandradio Kultur überträgt „tonart.E“ live auf MW 990 kHz sowie LW 177 kHz und dokumentiert sie in der Sendung „Dokumente und Debatten“ am 28.10.2006 um 22.30 Uhr auf der UKW-Frequenz 96,8 MHz. Weitere Informationen unter http://www.dradio.de/.

Freundliche Grüße
Axel Stehle, Pressesprecher

Seitenanfang