Bayerischer Landtag

Großes Interesse am „Tag der offenen Tür“ im Bayerischen Landtag: Mehr als 7.000 Besucher nutzen vielfältige Informationsangebote von Parlament und Fraktionen...

Dienstag, 26. Juni 2007

... Landtagspräsident Alois Glück: „Eine rundum gelungene Veranstaltung/ Erfreulich, dass besonders auch viele Familien und Kinder ins Maximilianeum kamen“


Hier geht's zur Fotogalerie

München – „Wir freuen uns über das große Interesse, mit dem viele Bürgerinnen und Bürger heute gekommen sind, um mehr über ihr Parlament zu erfahren. Dieser rundum gelungene „Tag der offenen Tür“ bot allen Gästen viele Möglichkeiten, den Bayerischen Landtag einmal aus einer ganz nahen Perspektive zu erleben. Erfreulich ist auch, dass in diesem Jahr besonders viele Familien und Kinder ins Maximilianeum gekommen sind“, so Landtagspräsident Alois Glück zum Abschluss der ganztägigen Informationsveranstaltung im Maximilianeum. Insgesamt kamen heute, 23.6.2007, mehr als 7.000 Besucher zum „Tag der offenen Tür“ des Bayerischen Landtags.

Bunte Luftballons, lachende Kinder mit geschminktem Löwen-Gesicht im Plenarsaal, Live-Diskussionen mit bayerischen Spitzenpolitikern, Bürgerinnen und Bürger in Gesprächen mit Landtagsabgeordneten, Journalisten und Mitarbeitern aus Fraktionen und Landtagsamt, ein eigener Kinderstand samt Schminktischen, Malwettbewerb und Gesprächsbühne - von 10:00 bis 18:00 Uhr gab es im Maximilianeum vielfältige attraktive Informationsangebote, Blicke hinter die Landtagskulissen, viele nicht alltägliche bunte Farbtupfer und originelle Motive für das ganz persönliche Erinnerungsfoto an den „Tag der offenen Tür“ im Bayerischen Landtag.

Der nächste „Tag der offenen Tür“ im Bayerischen Landtag wird frühestens 2009 stattfinden. Im kommenden Jahr (Herbst 2008) wird ein neuer Landtag gewählt und in solchen Wahljahren finden grundsätzlich keine derartigen Veranstaltungen statt.

Fotogalerie:


...Besucher auf dem Weg zum Tag der ...Informationsmaterial für die Besucher
offenen Tür


..."Probesitzen im Plenarsaal" ...ganz nah an der Politik


...Landtagspräsident Glück beantwortet ...einmal den Platz vom Ministerpräsi-
Fragen von Kindern denten einnehmen


Podiumsdiskussion mit den Vorsitzen- ...Ministerpräsident Stoiber und Fraktions-
den Bause und Dürr (Bündnis 90/Die vorsitzender Herrmann (CSU)
Grünen)


...Staatsminister Beckstein beim Auto- ...der Verein Landtagspresse stellt sich
gramm geben vor


...die Stipendiaten der Stiftung ...Vizepräsidentin Stamm am Kinder-
Maximilianeum stellen sich vor treff


...künstlerische Verwandlungen der ...Franz Maget (SPD, Fraktionsvorsitz-
jungen Besucher ender) stellt sich den Fragen von
Jugendlichen


...Alltag eines Politikers, ein Interview ...Zeichnen und Malen am Kindertreff
zu geben

Mitarbeiter des Landtags im Einsatz:


...beim Luftballonverteilen ... die Öffentlichkeitsarbeit


...Eingaben und Beschwerden ... die Offizianten im Plenarsaal


... Schnellschreiben bei den Steno- ... Dokumentation, Archiv von Druck-
grafen sachen und Protokollen


... Vorstand der Stiftung Maximilianeum ... Leiter für Plenum, Ältestenrat und
Ausschussreferent


... das EDV-Referat ...Eingaben und Beschwerden

...Vizepräsident Gantzer im Gespräch
mit einem Abteilungsleiter

Freundliche Grüße
Axel Stehle, Pressesprecher

Seitenanfang