Bayerischer Landtag

Landtagspräsident Glück zum Rücktritt von Bayerns Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber: „Dank für erfolgreiche 14 Jahre als Regierungschef im unermüdlichen Einsatz für Bayern...

Sonntag, 30. September 2007

... Über Parteigrenzen hinweg großer Respekt und Anerkennung für herausragende politische Persönlichkeit Bayerns/ In Zeiten des Umbruchs viele wichtige Zukunftsimpulse für Bayern gesetzt / Bedeutung des Freistaats und Stellung in Deutschland, Europa und der Welt gestärkt / Große Verdienste um Bayerische Heimat“
München - Anlässlich der heutigen Rücktrittserklärung von Dr. Edmund Stoiber hat Bayerns Landtagspräsident Alois Glück dem aus dem Amt ausgeschiedenen Bayerischen Ministerpräsidenten persönlich und im Namen des bayerischen Parlaments Dank und Anerkennung ausgesprochen. Glück würdigte in seiner Stellungnahme Dr. Edmund Stoiber als „herausragende politische Persönlichkeit, die das Amt des Bayerischen Ministerpräsidenten in den vergangenen 14 Jahren mit unermüdlichem Einsatz und mit großem Erfolg für das Wohl des Freistaats und seiner Bürgerinnen und Bürger ausgefüllt hat“.

Weiter erklärte der Landtagspräsident: „In Zeiten des Umbruchs und eines tief greifenden Strukturwandels in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft, hat Dr. Edmund Stoiber als Bayerischer Ministerpräsident wichtige Weichenstellungen vorangetrieben und entscheidend mit geprägt. Vieles davon ist für unser Land zukunftsweisend und trägt bei zur besonderen Stellung und dem hohen Ansehen, das Bayern in Deutschland, Europa und der Welt genießt. Dies wird von der Bevölkerung Bayerns über Parteigrenzen und politische Lager hinweg mit großem Respekt und Dankbarkeit anerkannt. Im Dienste Bayerns, um das Wohl seiner Heimat sowie der Bürgerinnen und Bürger des Freistaats, hat sich Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber in besonderer Weise verdient gemacht. Dr. Edmund Stoiber hat damit einen bleibenden Platz in der Reihe der großen Ministerpräsidenten Bayerns in der Nachkriegsgeschichte.“ Freundliche Grüße
Axel Stehle, Pressesprecher

Seitenanfang