Bayerischer Landtag

Landtagspräsidentin Barbara Stamm dankt dem Bayerischen Waldbesitzerverband für Christbaum-Spende

Freitag, 28. November 2008
Übergabe und Präsentation der geschmückten Nordmanntanne am 1. Dezember um 14 Uhr im Steinernen Saal des Maximilianeums
München – Ein gerader Wuchs, eine Höhe von 7,50 Metern, Schönheit und Qualität zeichnen die Nordmanntanne aus, die in diesem Jahr als Christbaum im Maximilia-neum traditionsgemäß auf die Vorweihnachtszeit einstimmt. Der zum dritten Mal vom Waldbesitzerverband vermittelte Baum stammt heuer von Jürgen Haberzettel aus Mauern im Landkreis Freising. Nachdem die Tanne in den vergangenen Tagen aufge-stellt und geschmückt worden ist, nimmt Landtagspräsidentin Barbara Stamm den in diesem Jahr in Champagner-Farben dekorierten Baum am 1. Dezember von Vertretern des Waldbesitzerverbandes mit Verbandschef Josef Spann offiziell entgegen. Der Christbaum des Bayerischen Landtags ist alljährlich ein beliebter und schöner Blickfang für Passanten und Fotografen: Durch die großen Fenster des Steinernen Saales strahlt er hinunter auf Maximilianstraße und Maximiliansbrücke und sorgt für weihnachtlichen Glanz.

Übergabe und Präsentation des Christbaums
mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm
am Montag, 1. Dezember 2008, 14 Uhr
Steinerner Saal, Maximilianeum


Medienvertreter sind herzlich zur Christbaum-Präsentation im Bayerischen Landtag
eingeladen.

 

Freundliche Grüße
Katja Helmö, Pressestelle

Seitenanfang