Bayerischer Landtag

Porträt über Landtagspräsidentin Barbara Stamm

Dienstag, 22. Dezember 2009
Fernsehserie Köpfe in Bayern:
Porträt über Landtagspräsidentin Barbara Stamm

Das Bayerische Fernsehen bringt in seiner Reihe „Köpfe in Bayern“ ein Porträt über Landtagspräsidentin Barbara Stamm.
Die Sendung wird am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 09, 12.30 Uhr, in der gesamten ARD ausgestrahlt und dauert 45 Minuten.

Ein Fernsehteam hat Barbara Stamm mehrere Monate lang begleitet. In der Reihe "Köpfe in Bayern" spricht die ehemalige Ministerin und amtierende stellvertretende Vorsitzende der CSU ebenso offen über falsche und wahre Freunde wie über die schockierende Nachricht von der eigenen Krebserkrankung. Die Fernsehleute erlebten ihr persönliches Credo "Jetzt erst recht", dass sie berufliche und private Krisen meistern und ihren Weg in der Politik hat gehen lassen.

Die Reihe „Köpfe in Bayern“ porträtiert seit 2004 Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben, die auf ihrem Gebiet in Bayern Außergewöhnliches geleistet haben. Familie, Freunde, Weggefährten und Zeitzeugen ergänzen das Bild durch ihre Aussagen zu einem interessanten Ganzen. /hw

Seitenanfang