Bayerischer Landtag

Wechsel in der Pressestelle des Landtags

Donnerstag, 12. November 2009
Michael Schmitt neuer Stellvertreter

München. In der Pressestelle des Bayerischen Landtags gibt es einen Wechsel: Neuer stellvertretender Pressesprecher ist Michael Schmitt, Leiter des Referats Öffentlichkeitsarbeit im Landtagsamt. Er löst Josef Hasler ab, der diese Funktion 21 Jahre lang ausgeübt hat. „Es war eine interessante Aufgabe, der Umgang mit den Journalisten immer wieder spannend. Vor allem die meist sehr kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit werde ich vermissen“, stellt Hasler rückblickend fest.
Er konzentriert sich künftig ganz auf die Leitung des Büros von Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Der neue stellvertretende Pressesprecher Michael Schmitt ist
44 Jahre alt, war Lehrer für Deutsch, Geschichte und Sozialkunde am Deutschhaus-Gymnasium in Würzburg, ehe er zum 1. September 2003 in das Landtagsamt wechselte. Hier war er zunächst für die pädagogische Betreuung von Schülern und Lehrern zuständig. Michael Schmitt ist unter der Telefonnummer 089/4126-2352 zu erreichen. /hw

Seitenanfang