Bayerischer Landtag

Weihnachtsbaum im Bayerischen Landtag kommt heuer aus Niederbayern

Dienstag, 4. Dezember 2012

Der Weihnachtsbaum im Bayerischen Landtag kommt dieses Jahr aus Niederbayern. Wie jedes Jahr seit 2008 stiftet der Bayerische Waldbesitzerverband dem Maximilianeum einen Weihnachtsbaum. Heuer hat das Familienunternehmen Christbaumland Thomas Emslander aus Unterglaim im Landkreis Landshut eine sieben Meter hohe Nordmanntanne gespendet.

Landtagspräsidentin Barbara Stamm wird am Mittwoch, den 5. Dezember 2012, den Weihnachtsbaum um 10 Uhr im Steinernen Saal offiziell entgegen nehmen. Anwesend sind auch Vizepräsident Reinhold Bocklet, Josef Spann, Präsident des Bayerischen Waldbesitzerverbands sowie die Bayerische Waldkönigin Anna Fauth. /zg

Seitenanfang