Bayerischer Landtag

09.07.2013 - „Teilhabe hat viele Gesichter“: Die Neuauflage der Broschüre „Einfach wählen gehen“ zur Landtagswahl 2013 ist erschienen

Bild: Behindertenbeauftrage Irmgard Badura überreicht Landtagspräsidentin Barbara Stamm Neuauflage der Broschüre | Foto: Rolf Poss
Behindertenbeauftrage Irmgard Badura überreicht Landtagspräsidentin Barbara Stamm Neuauflage der Broschüre "Einfach wählen gehen". | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

- Von Melina Rumpf -

Gut zwei Monate vor der Landtagswahl wurde die Broschüre „Einfach wählen gehen“ neu aufgelegt. Irmgard Badura, Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange der Menschen mit Behinderung, überreichte Landtagspräsidentin Barbara Stamm eines der ersten Exemplare. Bei dem Termin am Dienstag, 9.Juli 2013, im Plenarsaal des Bayerischen Landtags betonten Badura und Stamm, die auch Vorsitzende der Lebenshilfe in Bayern ist, die Notwendigkeit einer solchen Broschüre.
Um komplexe Themen zu verstehen, benötigen Menschen mit Lernschwierigkeiten leicht verständliche Informationen. Die Neuauflage der Broschüre ist deshalb ohne Fremdwörter verfasst und somit ein wichtiger Beitrag zur gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung auch am politischen Leben.
So sieht das auch Landtagspräsidentin Barbara Stamm: „Es ist wichtig, auch behinderte Menschen gleichberechtigt an unserem Alltag teilnehmen zu lassen. Als Vorsitzende der Lebenshilfe in Bayern liegt mir das natürlich besonders am Herzen, nicht nur aus politischem Interesse.“
Irmgard Badura stimmt voll zu : „Politische Vorgänge sind leider oft sehr kompliziert. Die Neuauflage der Broschüre nützt allen Bürgern, da man sich so einfach informieren kann.“

Bestellt werden kann die Broschüre ab sofort kostenlos unter:
Büro der Bayerischen Behindertenbeauftragten
Winzerer Straße 9
80797 München
Oder per Mail unter
behindertenbeauftragte(at)stmas.bayern.de

Seitenanfang