Bayerischer Landtag

Tunesischer Botschafter zu Antrittsbesuch im Landtag

Landtagspräsidentin Barbara Stamm mit ihren Gästen aus Tunesien: Botschafter Elyes Kasri, Konsul Salah Chebbi, Mitarbeiter des Konsulats (von rechts). | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

Mittwoch, 13. April 2016

Landtagspräsidentin Barbara Stamm begrüßt den tunesischen Botschafter Elyes Kasri zu dessen Antrittsbesuch im Bayerischen Landtag. Elyes Kasri hat als Diplomat schon viele Ämter weltweit bekleidet und ist seit November 2015 Botschafter in Deutschland.

Barbara Stamm sagte, sie sei beeindruckt von der großen Anstrengung, mit der Tunesien den Demokratisierungsprozess vorantreibe. Sie kam mit ihrem Gast außerdem auf die Sicherheitslage in Tunesien und den Kampf gegen den Terrorismus zu sprechen. Ferner ging es um die Bildungspolitik und die deutsch-tunesische Kooperation im Rahmen einer Universität bei Tunesiens Hauptstadt Tunis. Sicherheit und Bildung seien die Kernthemen, die Tunesien im Austausch mit Bayern interessierten, sagt Salah Chebbi, tunesischer Konsul in München, bei einem früheren Besuch im Landtag. Salah Chebbi sowie ein weiterer Mitarbeiter des Konsulats begleiteten den tunesischen Botschafter bei dessen heutigen Besuch im Landtag.

Im Herbst dieses Jahres wird es aller Voraussicht nach erneut zu einem Treffen zwischen tunesischen und bayerischen Politikern kommen: Der Parlamentspräsident wird dann im Landtag zu Gast sein. /if

Seitenanfang