Bayerischer Landtag

Petition für Bleiberecht einer aserbaidschanischen Familie übergeben

Landtagsabgeordnete Reserl Sem (re.) übergab die Petition an Landtagspräsidentin Barbara Stamm. | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

Dienstag, 14. April 2015

Die Rottaler Landtagsabgeordnete Reserl Sem hat an Landtagspräsidentin Barbara Stamm eine Petition übergeben, die sich für ein Bleiberecht einer aserbaidschanischen Familie einsetzt. Seit rund drei Jahren lebt die sechsköpfige Familie Mammadov in Deutschland, jedoch wurde vor Kurzem ihr Asylantrag abgelehnt. Die Eingabe wurde an den zuständigen Petitionsausschuss übergeben, der sich dann mit dem Sachverhalt befassen wird. /ap

Seitenanfang