Bayerischer Landtag

14.09.2011 - Parlamentsdirektion der Republik Österreich zu Besuch im Bayerischen Landtag

Bild: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der österreichischen und bayerischen Parlamentsverwaltungen, an der Spitze die Leiterin des Bundesratsdienstes Dr. Susanne Bachmann (7. v.r.), der Abteilungsleiter Verwaltungsdienst Dr. Jörg Wirrer (6. v.r.) und Landtagsdirektor Peter Worm (4. v.r.). | Foto: Tanja Sahm
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der österreichischen und bayerischen Parlamentsverwaltungen, an der Spitze die Leiterin des Bundesratsdienstes Dr. Susanne Bachmann (7. v.r.), der Abteilungsleiter Verwaltungsdienst Dr. Jörg Wirrer (6. v.r.) und Landtagsdirektor Peter Worm (4. v.r.). | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

Hier ein Bauarbeiter, dort ein Maler. In der Sommerpause gleicht das Maximilianeum eher einer Großbaustelle als einem Parlamentsgebäude. Wunderbar, dachte sich eine Delegation der österreichischen Parlamentsdirektion und informierte sich über die laufenden und abgeschlossenen Baumaßnahmen des Bayerischen Landtags.

Hintergrund des Expertenbesuchs ist die Vorbereitung einer umfassenden Sanierung des historischen Parlamentsgebäudes an der Wiener Ringstraße. Seit 1884 sind dort die beiden Parlamentskammern Nationalrat und Bundesrat untergebracht.

In zwei Gesprächsrunden informierten Ministerialdirektor Peter Worm sowie leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Staatlichen Bauamts München 2 und der Landtagsverwaltung die Gäste aus Wien sowohl über die baulich-technischen als auch über politisch-organisatorische Aspekte einer Parlamentssanierung.

Außerdem konnten sie im Rahmen einer Hausführung den modernen Plenarsaal und einige der historischen Räume des Maximilianeums besichtigen. Besonders begeistert zeigte sich die Delegation von der Gestaltung und Funktionalität des Senatsaals und des lichtdurchfluteten Plenarsaals des Bayerischen Landtags, die in den vergangenen Jahren ebenfalls komplett saniert wurden.

Foto: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der österreichischen und bayerischen Parlamentsverwaltungen, an der Spitze die Leiterin des Bundesratsdienstes Dr. Susanne Bachmann (7. v.r.), der Abteilungsleiter Verwaltungsdienst Dr. Jörg Wirrer (6. v.r.) und Landtagsdirektor Peter Worm (4. v.r.).

Seitenanfang