Bayerischer Landtag

Herbstklausuren: Fraktionen legen Arbeitsprogramme fest

Montag, 14. September 2015

Zum Auftakt des neuen Parlamentsjahres ziehen sich die Fraktionen des Bayerischen Landtags zu ihren traditionellen Herbstklausurtagungen zurück. In Banz, Regensburg, Großwallstadt und Kempten stecken die Abgeordneten nach dem Ende der parlamentarischen Sommerpause die Schwerpunkte ihrer landespolitischen Arbeit für die kommenden Monate ab.

CSU-Landtagsfraktion in Banz
Die traditionelle Herbstklausurtagung der Landtags-CSU samt Sitzung des Fraktionsvorstandes in Kloster Banz findet in diesem Jahr vom 21. bis 24. September statt. Dabei wird der ungarische Premierminister am 23. September unter anderem mit Manfred Weber, dem Vorsitzenden der EVP-Fraktion im europäischen Parlament, und der Landtagsfraktion zum Thema „Verantwortung in Europa – Flüchtlingsstrom gemeinsam bewältigen“ diskutieren. Weitere Gäste der Klausurtagung werden unter anderem Johanna Mikl-Leitner, Bundeministerin für Inneres der Republik Österreich, und Jennifer D. Gavito, US-Generalkonsulin in München sowie Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble sein. Weitere Informationen

SPD-Landtagsfraktion in Regensburg
Die SPD-Landtagsfraktion kommt vom 23. bis 25. September 2015 in Regensburg zusammen. Hauptthema der Herbstklausurtagung ist „Urbanität“. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Beziehungen zum Nachbarland Tschechien. Als Gäste werden die tschechische Arbeits- und Sozialministerin Michaela Marksová, der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, Bundes-Baustaatssekretär Florian Pronold, der Städtebauforscher Prof. Hans-Jörg Bullinger und die SPD-Europaparlamentarierin Kerstin Westphal erwartet. Weitere Informationen

Fraktion der FREIEN WÄHLER in Großwallstadt
Die Abgeordneten der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion treffen sich vom 16. bis zum 18. September in Großwallstadt im Landkreis Miltenberg. „Stromtrassen“, „Fluglärm“, „Straßenausbaubeiträge“, „Wahlfreiheit G8/G9“, „Lehrermangel“, „Asyl“ sowie „bezahlbarer Wohnraum“ bilden die Schwerpunktthemen.  Die FREIEN WÄHLER werden dazu den Dialog mit Betroffenen suchen und entsprechende parlamentarische Initiativen entwickeln. Weitere Informationen

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in Kempten
„Wir bilden Bayerns Zukunft. Neue Aufgaben – neue Lösungen“ – unter dieser Überschrift kommen die Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen vom 14. bis 16. September 2015 in Kempten zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Vorträge und Diskussionen zur Stadt- und Regionalentwicklung, zu bildungspolitischen Themen und zur Zukunft des Tourismus in Bayern. Weitere Informationen


Ausführliche Informationen zu den Programmabläufen sowie zu den weiteren politischen Themenschwerpunkten finden Sie auf den Internetseiten der Fraktionen.  /kh

Seitenanfang