Bayerischer Landtag

Benefizfußballspiel zugunsten eines Missio-Projekts

Montag, 15. Juni 2015

Mit einem knappen, aber verdienten Sieg der Landtagself mit 4:3 Toren endete das Benefizfußballspiel zwischen der Bayerischen Klerus-Fußballauswahl und der Fußballmannschaft des Bayerischen Landtags, das bei strömendem Regen auf der Sportanlage des SC Maisach e.V. in Maisach am Montagnachmittag stattfand.

Das Benefizspiel zugunsten eines Missio-Projekts (Hausaufgabenhilfe im Senegal der Schwestern vom Guten Hirten) wurde von Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet und MdL Kathrin Sonnenholzner angestoßen. Das Siegtor für die Landtagself schoss MdL Thorsten Glauber. Für den Landtag war auch der ehemalige SPD-Abgeordnete Klaus Hahnzog auf dem Feld, der als Spielführer fungierte. Landtagsvizepräsident Bocklet überreichte dem Leiter des Klerus-Teams Msgr. Tom Pinzer zur Erinnerung an die Begegnung einen Bierkrug des Landtags.

| © Bildarchiv Bayerischer Landtag
| © Bildarchiv Bayerischer Landtag
| © Bildarchiv Bayerischer Landtag
Seitenanfang