Bayerischer Landtag

23.07.2007 - Bayerischer Landtag öffnete die Türen

Tag der offenen Tür am 23. Juni 2007

Zuletzt öffnete das Parlament am 23. Juni 2007 die Türen. | Foto: Rolf Poss
Zuletzt öffnete das Parlament am 23. Juni 2007 die Türen. | © Bildarchiv Bayerischer Landtag
Bild: Diskussion mit Landtagspräsident Alois Glück am Kinderstand | Foto: Rolf Poss
Diskussion mit Landtagspräsident Alois Glück am Kinderstand | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

„Wir freuen uns über das große Interesse, mit dem viele Bürgerinnen und Bürger heute gekommen sind, um mehr über ihr Parlament zu erfahren. Dieser rundum gelungene 'Tag der offenen Tür' bot allen Gästen viele Möglichkeiten, den Bayerischen Landtag einmal aus einer ganz nahen Perspektive zu erleben. Erfreulich ist auch, dass in diesem Jahr besonders viele Familien und Kinder ins Maximilianeum gekommen sind“, so Landtagspräsident Alois Glück zum Abschluss der ganztägigen Informationsveranstaltung im Maximilianeum. Insgesamt kamen am 23. Juni 2007 mehr als 7000 Besucher zum „Tag der offenen Tür“ des Bayerischen Landtags.

 

 

Bild: Kostenlose Ausgabe von Informationsbroschüren und Werbemittel! | Foto: Rolf Poss
Kostenlose Ausgabe von Informationsbroschüren und Werbemittel! | © Bildarchiv Bayerischer Landtag

Bunte Luftballons, lachende Kinder mit geschminktem Löwen-Gesicht im Plenarsaal, Live-Diskussionen mit bayerischen Spitzenpolitikern, Bürgerinnen und Bürger in Gesprächen mit Landtagsabgeordneten, Journalisten und Mitarbeitern aus Fraktionen und Landtagsamt, ein eigener Kinderstand samt Schminktischen, Malwettbewerb und Gesprächsbühne - von 10 bis 18 Uhr gab es im Maximilianeum vielfältige, attraktive Informationsangebote, Blicke hinter die Landtagskulissen, viele nicht alltägliche bunte Farbtupfer und originelle Motive für das ganz persönliche Erinnerungsfoto an den „Tag der offenen Tür“ im Bayerischen Landtag.

Seitenanfang