Bayerischer Landtag
Abgeordneter Zacharias, Isabell

Zacharias, Isabell

Ernährungswissenschaftlerin


Wahlkreis Oberbayern

interaktive Karte

Fraktionslogo: SPD

Persönliche Angaben

geboren am 31.05.1965
in Husum
Familienstand 3 Kinder
Konfession evangelisch

Kontakt   Veröffentlichungspflichtige Angaben

Parlamentarische und weitere Funktionen

  • Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst
  • Mitglied des Hochschulbeirates der Hochschule für Politik München
  • Mitglied des Beratenden Kuratoriums zur Begleitung des Projekts Lernort Dokumentation Obersalzberg
  • Mitglied des Politischen Beirats des NS-Dokumentationszentrums München
  • Mitglied des Reformbeirates der Hochschule für Politik München
  • Mitglied des Beirates der Stiftung Bayerisches Amerikahaus gGmbH

Mitglied des Landtags:
seit 20.10.2008

Biographie

1971-1974 Grundschule, 1974-1980 Gymnasium, 1980-1982 Realschule mit Abschluss Mittlere Reife. 1982-1984 Ausbildung zur ländl. Hauswirtschafterin, 1984-1986 Ausbildung zur ländl. Hauswirtschaftsmeisterin, 1986-1987 Ausbilderin im Jugendaufbauwerk in Schleswig, 1987-1991 Studium der Ökotrophologie mit Diplomabschluss, 2001-2006 Elternbeiratsvorsitzende an einer Grundschule, 2001 Eintritt in die SPD, 2003-2006 Vorsitzende Gemeinsamer Elternbeirat für Grund- und Hauptschulen in München, 2001-2008 Jugendhilfsschöffin, 2005-2008 Vorstand Bayerischer Elternverband BEV, 2005 Vorstandsmitglied BildungsForum der Sozialdemokratie in München, seit 2007 Vorsitzende BildungsForum der Sozialdemokratie, 2006-2008 Vorsitzende Grundschulausschuss im Bundeselternrat BER, 2006-2012 stellvertr. Sprecherin Forum Bildungspolitik, 2009-2011 Mitglied im SPD Landesvorstand, seit 2005 Mitglied im Vorstand der München SPD, seit 2010 stellvertr. Vorsitzende der Münchner SPD.
Mitgliedschaften: A.i.D.a e.V., Arbeiterwohlfahrt AWO, Bayerischer Lehrer- u. Lehrerinnenverband BLLV, BildungsForum der Sozialdemokratie, Bund Naturschutz Bayern, Caritas, Down-Kind e.V., Förderverein der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V., Freundeskreis Metropoltheater München, KulturForum der Sozialdemokratie, Hochschulbeirat HfP, Kuratorium Kreisjugendring München, Lebenshilfe München, Mieterverein München, Refugio, Münchner Bündnis gegen Depression e.V., Politischer Beirat NS-Dokuzentrum München, Ver.di, VDK. Und ich bin Organspenderin.

Kontakt

Isabell Zacharias auf:

Bürgerbüro
Belgradstraße 15 a
80796 München
Telefon: 089 164989
Fax: 089 1684389
info(at)isabell-zacharias.de
http://www.isabell-zacharias.de

Bayerischer Landtag
Maximilianeum
81627 München
Telefon: 089 4126-2817
Fax: 089 4126-1817

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Vor der Mitgliedschaft im Bayerischen Landtag zuletzt ausgeübte Berufstätigkeit:
--

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat, die selbstständig oder im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses ausgeübt werden:
--

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands, Aufsichtsrats, Verwaltungsrats, Beirats oder sonstigen Gremiums einer Gesellschaft oder eines in einer anderen Rechtsform betriebenen Unternehmens:
1. Mitglied des Vorstands, Lebenshilfe, München seit 22.07.2015
2. Hochschulbeirat, Hochschule für Politik, München seit 09.03.2015
3. Kuratorium, Uni Bayreuth, Bayreuth seit 01.12.2016
4. Kuratorium, Stars & Rising Stars, München seit 08.03.2016
5. Pol. Beirat, NS Dokumentationszentrum, München
6. Kuratorium, Neukonzeption Obersalzberg, München seit 20.05.2014

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands, Aufsichtsrats, Verwaltungsrats, Beirats oder eines sonstigen Gremiums einer Körperschaft oder Anstalt des öffentlichen Rechts:
--

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands oder eines sonstigen leitenden oder beratenden Gremiums eines Vereins, Verbands, einer ähnlichen Organisation sowie einer Stiftung mit nicht ausschließlich lokaler Bedeutung:
1. Kuratorium, Hochschule für Politik, München bis März 2015
2. Kuratorium, KJR, München

Angaben über das Bestehen bzw. der Abschluss von Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtags während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden sollen:
--

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften, wenn dadurch ein wesentlicher wirtschaftlicher Einfluss auf ein Unternehmen begründet wird:
--

Ergänzende Hinweise zur Höhe der veröffentlichten Einkünfte
Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln ausschließlich die zugeflossenen Bruttobeträge einschließlich Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. Nicht in Abzug gebracht werden daher Steuern und Abgaben, eigene Aufwendungen, Werbungskosten oder Betriebsausgaben sowie sonstige Kosten aller Art. Die Höhe der Einkünfte aus einer Tätigkeit bezeichnet daher nicht das zu versteuernde Einkommen.

Soweit sich für anzeigepflichtige Tätigkeiten, die in Personen- oder Kapitalgesellschaften ausgeübt werden, Bruttobeträge nicht ermitteln lassen, werden die ausgekehrten Anteile am Gesellschaftsgewinn mit der Angabe "Gewinn" veröffentlicht.

Back to Top