Bayerischer Landtag

16. Wahlperiode: Kommission zur parlamentarischen Begleitung der Energiewende in Bayern 2011-2013

Bild: Vorsitzender Tobias Reiß, CSU (li.) und stellvertretender Vorsitzender Ludwig Wörner, SPD. - Copyright: Bildarchiv Bayerischer Landtag - Foto: Rolf Poss
Vorsitzender Tobias Reiß, CSU (li.) und stellvertretender Vorsitzender Ludwig Wörner, SPD. © Bildarchiv Bayerischer Landtag

Um die Energiewende in Bayern aktiv mitzugestalten, hat der Bayerische Landtag von 2011 bis 2013 ein eigenes Gremium gebildet: die Kommission zur parlamentarischen Begleitung der Energiewende in Bayern, kurz: Energiekommission.

Die neun Mitglieder bestimmten Tobias Reiß (CSU) zum Vorsitzenden der Kommission. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Ludwig Wörner (SPD) gewählt.

Die Energiekommission, in der Abgeordnete aller fünf Fraktionen vertreten waren, hatte die Aufgabe, die Energiewende in Bayern inhaltlich-konzeptionell zu begleiten und Impulse für die politische Debatte zu geben. Nach insgesamt 33 Sitzungen hat die Energiekommission am 02.07.2013 ihren Abschlussbericht (Dokument vorlesen)vorgelegt. Dazu fand in der Vollversammlung des Landtags eine Aussprache (Dokument vorlesen)statt.

Seitenanfang