Abgeordneter Glück, Alois

Alois Glück,

Landtagspräsident a.D.

Stimmkreis Traunstein

geboren 24.01.1940
in Hörzing, Landkreis Traunstein
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Konfession/Bekenntnis römisch-katholisch

Mitglied des Landtags:
03.12.1970 bis 20.10.2008

Volksschule, Berufsschule, Landwirtschaftsschule und weitere Fachkurse. Von 1957/64 Leitung des landwirtschaftlichen Betriebes der Eltern. Von 1964/71 Landessekretär der Kath. Landjugend Bayerns. Fortbildung in den Bereichen Jugend- und Erwachsenenbildung, Journalismus und Werbung in Lehrgängen. Seit 1965 freier Mitarbeiter bei Rundfunkanstalten, Zeitungen und Zeitschriften; Buchautor. Mitglied im Deutschen Agrarjournalistenverband. Mitglied im Präsidium der CSU. März 1994 bis Juni 2007 Vors. des CSU-Bezirksverb. Oberbayern. Sept. 1993 bis April 1997 Vors. der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz. Staatssekretär im Bayer. Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen 1986/88. 1975/86 Vors. Ausschuss für Landesentwicklung und Umweltfragen. Von 1988 bis 2003 Vorsitzender der CSU-Landtagsfraktion. Seit Oktober 2003 Landtagspräsident.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang