Ausschreibungen

Notizblöcke

Öffentliche Ausschreibung, Projektnummer 2022ASE000017

Aktenzeichen K2 - O3010 - 0037

Leistungsgegenstand ist eine Rahmenvereinbarung über die Herstellung von Notizblöcken: Der Bayerische Landtag hält für Ausschusssitzungen und Veranstaltungen im Haus repräsentative Notizblöcke im eigenen Corporate Design bereit.

Die Einreichungsfrist für Angebote endet am 01.09.2022, 11:00 Uhr.

Die öffentliche Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.auftraege.bayern.de veröffentlicht. Alle Informationen zu diesem Vergabeverfahren werden auf elektronischem Weg übermittelt (§ 7 Absatz 1 UVgO). Die Erstellung der Angebote erfolgt komplett über die Vergabeplattform www.auftraege.bayern.de .
Es werden ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote via Vergabeplattform akzeptiert.

Papiertragetaschen

Öffentliche Ausschreibung, Projektnummer 2022ASE000016
Aktenzeichen K2-E4332-0001


Der Bayerische Landtag – Landtagsamt schreibt einen Rahmenvertrag für 48 Monate zur Lieferung von Papiertragetaschen auf Abruf aus.

Die Einreichungsfrist für Angebote endet am 01.09.2022, 11:00 Uhr.


Die öffentliche Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.auftraege.bayern.de veröffentlicht. Alle Informationen zu diesem Vergabeverfahren werden auf elektronischem Weg übermittelt (§ 7 Absatz 1 UVgO). Die Erstellung der Angebote erfolgt komplett über die Vergabeplattform www.auftraege.bayern.de .
Es werden ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote via Vergabeplattform akzeptiert.

Lebensmittelversorgung für Kindertagesstätte

Öffentliche Ausschreibung, Projekt 2022ASE000013

Aktenzeichen A II - O4004 - 0043

Auftragsgegenstand ist die wöchentliche Belieferung der Kindertagesstätte des Bayerischen Landtags mit Lebensmitteln.

Die Einreichungsfrist für Angebote endet am 22.08.2022, 11:00 Uhr.


Die öffentliche Ausschreibung wird auf dem bayerischen Vergabeportal www.auftraege.bayern.de veröffentlicht. Alle Informationen zu diesem Vergabeverfahren werden auf elektronischem Weg übermittelt (§ 7 Absatz 1 UVgO). Die Erstellung der Angebote erfolgt komplett über die Vergabeplattform www.auftraege.bayern.de .
Es werden ausschließlich elektronisch übermittelte Angebote via Vergabeplattform akzeptiert.

Randspalte

Seitenanfang