Abgeordneter Baur, Anton

Anton Baur, SPD

Kunstmaler

Wahlkreis Schwaben

geboren 16.08.1899
in München
gestorben 26.08.1956
in Burgau
Familienstand keine Angabe
Konfession keine Angabe

Mitglied des Landtags:
16.12.1946 bis 12.12.1954

B a u r , Anton
(1899 - 1956)
München


Erlernung des Malerhandwerks. Besuch der Nürnberger Kunstgewerbeschule, unterbrochen durch den Wehrdienst 1917/19, 1921 Absolvia a.d. Kunstgewerbeschule. Ein Jahr Kunstgewerbler bei einer Münchner Firma. 1922/31 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München, davon vier Semester als Meisterschüler. Studienreisen 1924 nach Italien und Spanien. Seit 1931 als freischaffender Maler tätig. Mitglied des Wirtschaftsverbandes Bildender Künste und des Münchener Kunstvereins. 1945 Gründer des Ortsvereins Burgau und Mitbegründer des
Kreisverbandes der SPD Günzburg. 1946 Stadt- und Kreisrat und Mitglied des 1. Bayerischen Landtags. 1948 zweiter Bürgermeister der Stadt Burgau. Abgeordneter des Stimmkreises Günzburg und Krumbach.


(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang