Abgeordneter Heinrich, Artur

Artur Heinrich, FDP

Landwirt

Wahlkreis Unterfranken

geboren 12.06.1904
in Rügheim/Ufr
gestorben 15.07.1975
in Rügheim/Ufr
Familienstand verwitwet
Konfession evangelisch

Mitglied des Landtags:
03.12.1970 bis 11.11.1974
13.12.1954 bis 01.12.1966

H e i n r i c h , Artur
(1904 - 1975)
Rügheim



Von Beruf Landwirt, besitzt in Rügheim einen landwirtschaftlichen Betrieb mit 23 ha (ausgesprochener Familienbetrieb), in der Jugend leidenschaftlicher Sportler, seit 1935 im öffentlichen Leben tätig, Kriegsteilnehmer 1940/45. 1945 verwundet in englische Gefangenschaft geraten, nach der Entlassung zwei Jahre interniert (automatische Haft). Seit 1950 örtlicher Beauftragter der Flurbereinigungsgenossenschaft Rügheim, Vorstandsmitglied des Obstgroßmarktes Volkach-Haßfurt, Mitglied des Kreistages Hofheim und stellvertretender Landrat. Ehrenvorsitzender des Sportvereins Rügheim. Kreisvorsitzender des VdK-Kreisverbandes Hofheim. Ehrenmitglied des Vereins ehemaliger Landwirtschaftsschüler. Mitglied des Bayerischen Landtags 1954/66 und seit 1970.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang