Abgeordneter Bezold, Georg

Georg Bezold, SPD

Metallarbeiter, Bürgermeister

Wahlkreis Unterfranken

geboren 17.05.1899
in Götzendorf (Eggolsheim)
gestorben 22.11.1962
in Königsberg i.Bay.
Familienstand keine Angabe
Konfession keine Angabe

Mitglied des Landtags:
16.12.1946 bis 26.11.1950

B e z o l d , Georg
(1899 - 1962)
Königsberg b.Haßfurt


Nach der Lehrzeit berufliche Tätigkeit in Essen und Bochum in der Metallindustrie 1915/17, bis 1919 Wehrdienst. Nach dem Kriege in den Fränkischen Metallwarenwerken in Königsberg/Bay. 1920/33 Mitglied der SPD und des Deutschen MetallarbeiterVerbandes. 1936 im KZ Dachau (18 Monate) und wiederum 1944 für drei Wochen. Seit 1945 Bürgermeister der Stadt Königsberg. Leiter des Wirtschaftsamtes Hofheim von 1945 bis Mai 1947. Abgeordneter der Stimmkreise Ebern, Haßfurt und Hofheim.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang