Abgeordneter Hartl, Hans

Dr. jur. Hans Hartl, Fraktionslos

Rechtsanwalt

Wahlkreis Oberbayern

geboren 20.06.1945
in Wöhr
Familienstand keine Angabe
Konfession keine Angabe

Mitglied des Landtags:
22.10.1986 bis 14.10.1994

H a r t l , Hans Dr.
(geb. 20.06.1945)
Wöhr


Nach Besuch der Volksschule und des Gymnasiums 1966 Abitur am Camerloher-Gymnasium in Freising abgelegt. Danach folgten Studien der Rechtswissenschaften, Politik und Geschichte an den Universitäten München, Köln, Bonn, Berlin, Innsbruck und Salzburg. I.juristisches Staatsexamen 1970; II.juristisches Staatsexamen 1973; Promotion zum Dr.jur. 1972; seit 1973 selbständiger Anwalt in seiner Heimatstadt Dachau. Kreis- und Stadtrat in Dachau.
Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt und Gründer der Sozialstation der Arbeiterwohlfahrt, Unterbezirksvorsitzender in Dachau. Mitglied des Bayerischen Landtags seit 1986.


(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang