Abgeordneter Rohde, Jörg

Jörg Rohde, FDP

V. Vizepräsident des Bayerischen Landtags a.D.

Wahlkreis Mittelfranken

geboren 06.04.1966
in Korschenbroich
Familienstand verheiratet

Mitglied des Landtags:
20.10.2008 bis 07.10.2013

1972 bis 1985 Grundschule und Gymnasium in Mönchengladbach. 1986 bis 1991 Studium der Informatik an der Universität Erlangen.

Seit 1992 Angestellter der Siemens AG (z. Zt. ruhend), dort von 1994 bis 2005 ehrenamtlicher, gewerkschaftsunabhängiger Betriebsrat.

Seit 1993 Mitglied der FDP, 1994 Bezirksvorsitzender der Jungen Liberalen Mittelfranken, 1995 Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Bayern, 1998 bis 2007 stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Bayern, seit 2002 Bezirksvorsitzender der FDP Mittelfranken und Vorsitzender des Landesfachausschusses "Arbeit und Soziales" der FDP Bayern, 2005 bis 2008 Mitglied des Deutschen Bundestags, seit 2008 Kreisrat im Landkreis Erlangen-Höchstadt.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang