Bayerischer Landtag
Abgeordneter Schmid, Josef

Dipl.-Kaufmann Schmid, Josef

Rechtsanwalt

Fraktionslogo: CSU

Persönliche Angaben

geboren am 27.09.1969
in München
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Konfession römisch-katholisch
E-Mail-Adresse josef.schmid(at)csu-mdl.de
Homepage http://www.josef-schmid.de

Kontakt   Veröffentlichungspflichtige Angaben

Parlamentarische und weitere Funktionen

  • Mitglied des Ausschusses für Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Integration
  • Mitglied des Ausschusses für Wohnen, Bau und Verkehr
  • 2. stv. Vorsitzender des Anstaltsbeirates JVA München
  • 2. stv. Vorsitzender des Anstaltsbeirates JAA München

Mitglied des Landtags:
seit 05.11.2018

Biografie

1989 Abitur, 1990-1996 Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaft, seit 2000 selbständiger Rechtsanwalt und Partner einer überörtlichen Rechtsanwaltssozietät, seit 1987 Mitglied Christlich-Soziale Union (CSU), seit 2007 Mitglied im Parteivorstand, seit 2011 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CSU München, seit 2004 Kreisvorsitzender der CSU München-West, 2002-2014 ehrenamtlicher Stadtrat LH München, 2007-2014 Fraktionsvorsitzender, 2014-2018 2. Bürgermeister und Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Mitgliedschaften bei Bayernbund - Kreisverband München und Umgebung e.V., Bund der Selbständigen - Deutscher Gewerbebund, Münchner Tafel, Fraternite Deutsch-Französische Freundschaft Allach-Untermenzing e.V., Heimat- und Volkstrachtenverein Alpenrösl e.V., Helfende Hände e.V., Sozialverband VdK Bayern e.V., Auszeichnung: München leuchtet- den Freundinnen und Freunden Münchens in Gold.

Kontakt

GSK Stockmann Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB
Karl-Scharnagl-Ring 8
80539 München
Telefon: 089 288174-674
Fax: 089 288174-44
josef.schmid(at)gsk.de
www.gsk.de

Stimmkreisbüro
Verdistr. 135
81247 München
Telefon: 089 4126-2624
Fax: 089 4126-1624

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Anzeigen nach den Verhaltensregeln für Mitglieder des Bayerischen Landtags sind gemäß Nr. 1.6 der Verhaltensregeln innerhalb einer Frist von drei Monaten nach Erwerb der Mitgliedschaft im Bayerischen Landtag einzureichen.
Die veröffentlichungspflichtigen Angaben der Abgeordneten werden baldmöglichst nach Bearbeitung der Daten veröffentlicht.

Seitenanfang