Bayerischer Landtag
Abgeordneter Zellmeier, Josef

Zellmeier, Josef

Jurist/Oberregierungsrat a.D.

Stimmkreis Straubing


Fraktionslogo: CSU

Persönliche Angaben

geboren am 31.05.1964
in Mallersdorf
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Konfession römisch-katholisch
E-Mail-Adresse info(at)zellmeier.de
Homepage http://www.zellmeier.de

Kontakt   Veröffentlichungspflichtige Angaben

Parlamentarische und weitere Funktionen

  • Vorsitzender des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen
  • Mitglied des Stiftungsrates der Sudetendeutschen Stiftung
  • Vorsitzender des Anstaltsbeirates JVA Straubing
  • Vorsitzender des Maßregelvollzugsbeirates Bezirkskrankenhaus Straubing, Forensisch-psychiatrische Klinik

Mitglied des Landtags:
seit 06.10.2003

Biografie

1970-1974 Volksschule Laberweinting, 1974-1983 Johannes-Turmair-Gymnasium, 1984-1985 Bundeswehr, 1985-1991 Jurastudium in Regensburg, 1991-1994 Rechtsreferendar, 1994 Eintritt in die Bayer. Finanzverwaltung, zuletzt Oberregierungsrat, 1983 Mitglied CSU/JU 1983-2001 JU-Ortsvorsitzender, stellv. Kreis- und Bezirksvorsitzender, seit 1991 CSU-Kreisvorstand, 1997 CSU-Ortsvorsitzender, 2001 CSU-Bezirksvorstand, seit 2011 CSU-Kreisvorsitzender, seit 1996 Gemeinderat und Kreisrat, langjähriges Engagement in der KLJB, ehem. Vorsitzender von BDKJ und Kreisjugendring Straubing-Bogen, stellv. Landesvorsitzender BdV, Bezirks- und Landesvorsitzender Karpatendeutsche Landsmannschaft, Vorsitzender Bildungswerk Kath. Landvolkbewegung Ndb.-Opf, 2007-2008 Vorsitzender Enquete-Kommission "Jung sein in Bayern", 2007-2013 jugendpolitischer Sprecher, 2013-2018 Parl. Geschäftsführer und stellv. Vorsitzender der CSU-Landtagsfraktion, 2016-2018 stellv. Vorsitzender Enquete-Kommission "Integration in Bayern aktiv gestalten und Richtung geben", März bis November 2018 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, seit 2013 Vorsitzender der Arbeitsgruppe Vertrieben, Aussiedler, Partnerschaftsbeziehungen der CSU-Landtagsfraktion.

Kontakt

Abgeordnetenbüro Josef Zellmeier
Bahnhofstr. 2
84082 Laberweinting
Telefon: 08772 784
Fax: 08772 8059959

CSU-Geschäftsstelle Straubing
Mühlsteingasse 7
94315 Straubing
Telefon: 09421 189950

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Vor der Mitgliedschaft im Bayerischen Landtag zuletzt ausgeübte Berufstätigkeit:
--

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat, die selbstständig oder im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses ausgeübt werden:
Eigentümer eines Edekamarktes mit Textilabteilung (örtlicher Nahversorger), Famlienbetrieb im Alleineigentum

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands, Aufsichtsrats, Verwaltungsrats, Beirats oder sonstigen Gremiums einer Gesellschaft oder eines in einer anderen Rechtsform betriebenen Unternehmens:
Mitglied im Beirat für sparkassenpolitische Grundsatzfragen, Sparkassenverband Bayern

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands, Aufsichtsrats, Verwaltungsrats, Beirats oder eines sonstigen Gremiums einer Körperschaft oder Anstalt des öffentlichen Rechts:
1. Mitglied des Gemeinderats (ehrenamtlich), Gemeinde Laberweinting
2. Mitglied des Kreisrats (ehrenamtlich), Landkreis Straubing-Bogen

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands oder eines sonstigen leitenden oder beratenden Gremiums eines Vereins, Verbands, einer ähnlichen Organisation sowie einer Stiftung mit nicht ausschließlich lokaler Bedeutung:
1. Vorsitzender (ehrenamtlich), Kath. Landvolkbewegung Bildungswerk Niederbayern-Oberpfalz, Regensburg
2. Vorsitzender (ehrenamtlich), Karpatendeutsche Landsmannschaft Slowakei Bayern und Niederbayern, München
3. Stellvertretender Vorsitzender (ehrenamtlich), Bund der Vertriebenen Landesverband Bayern, München

Angaben über das Bestehen bzw. der Abschluss von Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtags während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden sollen:
--

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften, wenn dadurch ein wesentlicher wirtschaftlicher Einfluss auf ein Unternehmen begründet wird:
--

Ergänzende Hinweise zur Höhe der veröffentlichten Einkünfte
Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln ausschließlich die zugeflossenen Bruttobeträge einschließlich Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. Nicht in Abzug gebracht werden daher Steuern und Abgaben, eigene Aufwendungen, Werbungskosten oder Betriebsausgaben sowie sonstige Kosten aller Art. Die Höhe der Einkünfte aus einer Tätigkeit bezeichnet daher nicht das zu versteuernde Einkommen.

Soweit sich für anzeigepflichtige Tätigkeiten, die in Personen- oder Kapitalgesellschaften ausgeübt werden, Bruttobeträge nicht ermitteln lassen, werden die ausgekehrten Anteile am Gesellschaftsgewinn mit der Angabe "Gewinn" veröffentlicht.

Seitenanfang