Abgeordneter Häußler, Karl

Karl Häußler, CSU

Betriebswirt (VWA)

Stimmkreis Neu-Ulm

geboren 05.10.1930
in Ehrenstein/Ulm
Familienstand verheiratet, 4 Kinder
Konfession römisch-katholisch

Mitglied des Landtags:
12.11.1974 bis 21.10.1986

H ä u ß l e r , Karl
(geb. 05.10.1930)
Ulm


Nach Volksschule und Fachschule langjährige Tätigkeit bei der Deutschen Bundesbahn in verschiedenen Ämtern und Dienststellen. Ab 1966 berufsbegleitendes Studium an der Württemb. Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (wirtschaftswissenschaftlicher Zweig). 1968 Abschluß mit
dem Wirtschaftsdiplom (Betriebswirt VWA). Anschließend als Betriebswirt Leiter des Kassen- und Finanz- und Personaldienstes bei der Handwerkskammer Ulm. 1971/74 hauptamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Nersingen. Mitglied des Kreistages und Mitarbeiter der freien und verbandsinternen Erwachsenenbildung. Mitglied des Bayerischen Landtags seit 1974.


(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang