Abgeordnete Petersen, Kathi

Kathi Petersen, SPD

Diplomtheologin

Wahlkreis Unterfranken

geboren 24.03.1956
in Völklingen
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Konfession römisch-katholisch

Mitglied des Landtags:
07.10.2013 bis 04.11.2018

1962-1974 Grundschule, Gymnasium - Abitur; Studium Katholische Theologie - 1981 Diplom; 1981-1986 wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Bonn; 1988-1998 Referentin für Theologie und Seniorenarbeit beim Evangelischen Bildungswerk Schweinfurt; 1998-2013 freigestellte Vorsitzende Mitarbeitervertretung Dekanat Schweinfurt; seit 2000 Mitglied der SPD; seit 2002 Vorsitzende Kreisverband Schweinfurt, stellvertretende Bezirksvorsitzende; seit 2008 Stadträtin; 2011-2014 3. Bürgermeisterin; 2008-2013 Mitglied Bezirkstag Unterfranken; ver.di: Mitglied Fachkommission Kirchen; Vorsitzende ver.di Bezirksfrauenrat. Mitglied im Bildungsausschuss der Katholischen Akademie in Bayern, im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V., im Beirat der Volkshochschule Schweinfurt. Entwicklungspolitische Sprecherin und Kirchenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang