Abgeordneter Bachmann, Rudolf

Rudolf Bachmann, CSU

Landwirt

Wahlkreis Mittelfranken

geboren 10.08.1925
in Westheim,Lkr.Gunzenhausen
gestorben 27.03.1998
in Westheim,Lkr.Gunzenhausen
Familienstand keine Angabe
Konfession evangelisch-lutherisch

Mitglied des Landtags:
03.12.1970 bis 19.10.1982

B a c h m a n n , Rudolf
(1925 - 1998)
Westheim


Besuch der heimischen Volksschule und der Landwirtschaftsschule in Gunzenhausen. Von 1943/46 Soldat und Kriegsgefangenschaft. Nach Verheiratung und Übernahme des elterlichen Betriebes selbständiger Landwirt. Dabei ehrenamtlich tätig in der Landjugendarbeit bis 1965
als stellvertretender Landesvorsitzender. 1960 Wahl in den Gemeinderat Westheim, in den Kreistag und Kreisausschuß Gunzenhausen mit Wiederwahl, seit 1972 Kreistag Weißenburg-Gunzenhausen. Im Genossenschaftswesen von Jugend auf tätig, erfolgte 1977 Wahl zum Präsidenten des Bayerischen Raiffeisenverbandes. Mitglied der Landessynode der Evang.-Luth. Kirche in Bayern und Präsident des Hauptverbandes der Bayerischen Tierzuchtorganisationen. Mitglied des Bayerischen Landtags seit 1970.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang