Bayerischer Landtag
Abgeordneter Vogel, Steffen

Vogel, Steffen

Rechtsanwalt, Politikwissenschaftler, M.A.

Fraktionslogo: CSU

Persönliche Angaben

geboren am 23.06.1974
in Coburg
Familienstand verheiratet, 3 Kinder
Konfession evangelisch
Homepage http://www.steffen-vogel.com

Kontakt   Veröffentlichungspflichtige Angaben

Parlamentarische und weitere Funktionen

  • Mitglied des Ältestenrates
  • Mitglied des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen
  • Vorsitzender des Maßregelvollzugsbeirates Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck, Forensische Abteilung

Mitglied des Landtags:
seit 07.10.2013

Biografie

Aufgewachsen in Wasmuthhausen, OT Maroldsweisach, nunmehr wohnhaft in Obertheres, Abitur und Grundwehrdienst in Ebern, Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg, Studium der Politikwissenschaften und der Soziologie mit Abschluss M.A., Aufbaustudium Europäisches Wirtschaftsrecht mit Abschluss LL.M., zur Zeit Partner der Kanzlei FREY Steuerberater & Rechtsanwalt in Haßfur, dabei tätig als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Verkehrsrecht und Strafrecht, Ehrenämter: Justiziar des BRK-Kreisverband Haßberge, Vorsitzender Kindergartenverein Obertheres, Caritasrat im Caritasverband Haßberge, stellvertretender Vorsitzender Bayerischer Jagdverband (BJV), Kreisverband Haßberge, seit 2009 CSU-Kreisvorsitzender Haßberge, seit 2014 Vorsitzender des Arbeitskreis Juristen der CSU-Unterfranken, seit 2014 stellv. Bezirksvorsitzender der MittelstandsUnion Unterfranken, 1996-2008 Mitglied im Gemeinderat von Maroldsweisach, 6 Jahre 2. Bürgermeister, seit 2002 Mitglied des Kreistages, Mitglied im Verwaltungsrat der Haßberg-Kliniken.

Kontakt

Steffen Vogel auf:

Abgeordnetenbüro
Schlesingerstraße 10
97437 Haßfurt
Telefon: 09521 1536
Fax: 09521 5209
mdl(at)steffen-vogel.com

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Anzeigen nach den Verhaltensregeln für Mitglieder des Bayerischen Landtags sind gemäß Nr. 1.6 der Verhaltensregeln innerhalb einer Frist von drei Monaten nach Erwerb der Mitgliedschaft im Bayerischen Landtag einzureichen.
Die veröffentlichungspflichtigen Angaben der Abgeordneten werden baldmöglichst nach Bearbeitung der Daten veröffentlicht.

Seitenanfang