Bayerischer Landtag
Abgeordneter Osgyan, Verena

Osgyan, Verena

Dipl. Designerin (FH)


Wahlkreis Mittelfranken

interaktive Karte

Fraktionslogo: B'90/Grüne

Persönliche Angaben

geboren am 14.05.1971
in Roth
Familienstand verheiratet
Konfession evangelisch
E-Mail-Adresse verena.osgyan(at)gruene-fraktion-bayern.de

Kontakt   Veröffentlichungspflichtige Angaben

Parlamentarische und weitere Funktionen

  • Mitglied des Ausschusses für Fragen des öffentlichen Dienstes
  • Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst
  • Mitglied der Datenschutzkommission
  • Mitglied des Rundfunkrates
  • Mitglied des IuK-Beirates

Mitglied des Landtags:
seit 07.10.2013

Biographie

Nach Fachabitur in Nürnberg Studium an der Technischen Hochschule Geort-Simon-Ohm, 1999 Abschluss als Diplom-Designerin (FH). 1999 bis 2004 Art Director bei HL-Studios, Erlangen;
2004 bis 2010 Redakteurin der ARD-Programmdirektion, München; 2010 bis 2013 Online Marketing-Managerin TeamBank AG Nürnberg. Seit 1988 Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen,
seit 2012 Kreisvorsitzende der Grünen Nürnberg, Sprecherin für Wissenschaft, Netzpolitik, Datenschutz, Frauen- und Gleichstellungspolitik der Grünen im Bayerischen Landtag; Mitglied im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks, München. Mitglied im Hochschulrat der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm, Nürnberg. Berufenes Mitglied der evangelischen Landessynode.
Vereine und Verbände:
webgrrls.de e.V. - Netzwerk für Frauen in den Neuen Medien (von 2006 bis 2012 als geschäftsführender Vorstand); Erfolgsfaktor Frau e.V.; ver.di; Bund Naturschutz; Verein für Internationale Jugendarbeit; Fliederlich e.V.; Förderverein Evangelische Medienzentrale; Bürgerverein St. Leonhard-Schweinau; Fränkischer Bund e.V.

Kontakt

Verena Osgyan auf:

Abgeordnetenbüro
Kaiserstr. 17
90403 Nürnberg
Telefon: 0911 27426281
Fax: 0911 27426282
http://www.verena-osgyan.de

Bayerischer Landtag
Maximilianeum
81627 München
Telefon: 089 4126-2574
http://www.gruene-fraktion-bayern.de

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Vor der Mitgliedschaft im Bayerischen Landtag zuletzt ausgeübte Berufstätigkeit:
Online-Marketing-Managerin, TeamBank AG, Nürnberg

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat, die selbstständig oder im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses ausgeübt werden:
--

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands, Aufsichtsrats, Verwaltungsrats, Beirats oder sonstigen Gremiums einer Gesellschaft oder eines in einer anderen Rechtsform betriebenen Unternehmens:
--

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands, Aufsichtsrats, Verwaltungsrats, Beirats oder eines sonstigen Gremiums einer Körperschaft oder Anstalt des öffentlichen Rechts:
1. Mitglied, Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks, München
2. Mitglied, Hochschulrat der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
3. Mitglied der Synode der evangelischen Landeskirche in Bayern (seit 14.01.2014)

Tätigkeiten als Mitglied eines Vorstands oder eines sonstigen leitenden oder beratenden Gremiums eines Vereins, Verbands, einer ähnlichen Organisation sowie einer Stiftung mit nicht ausschließlich lokaler Bedeutung:
--

Angaben über das Bestehen bzw. der Abschluss von Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtags während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden sollen:
--

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften, wenn dadurch ein wesentlicher wirtschaftlicher Einfluss auf ein Unternehmen begründet wird:
--

Ergänzende Hinweise zur Höhe der veröffentlichten Einkünfte
Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln ausschließlich die zugeflossenen Bruttobeträge einschließlich Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. Nicht in Abzug gebracht werden daher Steuern und Abgaben, eigene Aufwendungen, Werbungskosten oder Betriebsausgaben sowie sonstige Kosten aller Art. Die Höhe der Einkünfte aus einer Tätigkeit bezeichnet daher nicht das zu versteuernde Einkommen.

Soweit sich für anzeigepflichtige Tätigkeiten, die in Personen- oder Kapitalgesellschaften ausgeübt werden, Bruttobeträge nicht ermitteln lassen, werden die ausgekehrten Anteile am Gesellschaftsgewinn mit der Angabe "Gewinn" veröffentlicht.

Seitenanfang