Abgeordneter Bauer, Walter, Alois

Walter, Alois Bauer, SPD

Gymnasialprofessor

Wahlkreis Oberbayern

geboren 01.09.1924
in München
gestorben 14.01.2014
Familienstand verheiratet, 4 Kinder
Konfession römisch-katholisch

Mitglied des Landtags:
05.04.1973 bis 11.11.1974

B a u e r , Walter Alois
(geb.: 01.09.1924)
München


RAD-Sudetengau, Wehrmacht Frankreich, Rußland, Slowakei; mehrfach verwundet, Kriegsgefangenschaft. Seit Herbst 1945 Sparkassenangestellter in München. Sommersemester 1946 an der Universität München. Beginn des Studiums für den höheren Schuldienst mit den Fächern Leibeserziehung, Deutsch, Geographie; mit 01.10.1951 an der Städt. Realschule Burghausen, jetzt Aventinus-Gymnasium. 1960 Stadtrat in Burghausen, Referent für Jugend und Sport, 1966 Kreisrat undf Stadtrat, kurzfristig Fraktionsvorsitzender bis zum Wohnortwechsel nach Hohenwart. Beamtenausschußvorsitzender des DGB-Kreises Mühldorf-Altötting; Mitglied der Wasserwacht im Bayerischen Roten Kreuz seit 1947 als Lehrscheininhaber.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang