Abgeordneter Wenning, Wilhelm

Wilhelm Wenning, CSU

Oberregierungsrat a. D.

Stimmkreis Fürth-Stadt

geboren 18.10.1950
in Nürnberg
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Konfession evangelisch-lutherisch

Mitglied des Landtags:
24.10.1990 bis 14.10.1994

Besuch des Hardenberg-Gymnasiums in Fürth; Abitur. Anschließend Studium der Rechtswissen- schaft an der Universität Erlangen-Nürnberg. 1976 erstes Staatsexamen und folgend Referendar- zeit in Nürnberg und Ansbach. 1978 zweites Staatsexamen. 1979 Richter beim Verwaltungs-
gericht in Ansbach. 1982 Versetzung an das Landratsamt Neustadt a. d. Aisch/Bad Windsheim, dort tätig als juristischer Staatsbeamter für öffentliche Sicherheit, Gewerbe und Verkehr. Längere Zeit JU-Kreis- und CSU-Ortsvorsitzender. Seit 1987 CSU-Kreisvorsitzender in Fürth/Stadt. 1978 Wahl in den Stadtrat von Fürth; 1984 und 1990 Wiederwahl. Von Mai 1990 bis Dezember 1990 Fraktionvorsitzender in Stadtrat Fürth. Mitglied des Bayerischen Landtags seit 1990.

(Die Biografie beruht auf eigenen Angaben des ehemaligen Mitglieds des Landtags. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag.)

Seitenanfang