Bayerischer Landtag

Bayer. Landtag: Anhörung des Sozialausschusses zu Erfahrungen mit der Verlagerung der Zuständigkeiten für die ambulante Eingliederungshilfe

Dienstag, 16. April 2013

Anhörung des Ausschusses für
Soziales, Familie und Bildung

zum Thema
„Erfahrungen mit der Verlagerung der Zuständigkeit für die
ambulante Eingliederungshilfe“

am Donnerstag, 18. April 2013,
10.30 – 14 Uhr im Konferenzsaal

Journalistinnen und Journalisten sind zu dieser Anhörung herzlich eingeladen.

Themenkomplexe

1. Die Zusammenführung der Zuständigkeiten für die Eingliederungshilfe auf der Ebene der Bezirke diente dem Zweck, diese Leistungen effektiver und effizienter auszugestalten. Sind diese Ziele erreicht worden?
2. Welche Probleme haben sich aus der Änderung ergeben?
3. Welche Vorteile sind durch die Änderung eingetreten?
4. Welche Handlungsfelder und Verbesserungspotentiale werden gesehen?

Expertenverzeichnis

Verbände

Dr. Jürgen Auer, Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesgeschäftsführer, Erlangen
Kristina Biburger, VbA Selbstbestimmtes Leben e.V., Case Managerin, München
Karin Brich, Forum selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen (ForseA e.V.), Vorstandsmitglied, München
Nicole Lassal, Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Be-hinderung in Bayern e.V., Geschäftsführerin, München
Dinah Radtke, Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V., Sprecherin, Erlangen
Sailer, Rudolf Gehörlosenverband München und Umland e.V., Geschäftsführer, München
Ute Schön, Netzwerk-Frauen, München
Christian Seuß, Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V., Landesgeschäftsführer, München
Michael Simon, VbA Selbstbestimmtes Leben e.V., Verwaltungsleitung, München
Gernot Steinmann, LV Bayern für körper- und mehrfachbehinderte Menschen , Stellvertretender Vorsitzender, München
Roland Weber, Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte Bayern, LAG-WR-Bayern; 1. Vorstand, Nürnberg

Kommunale Spitzenverbände / Bezirke

Richard Bartsch, Bezirk Mittelfranken, Bezirkstagspräsident, Ansbach
Julius Forster, Bayerischer Städtetag, Leiter Referat Arbeit, Jugend, Soziales, München
Gerhard Grötsch, Bezirk Oberfranken, Leiter Eingliederungshilfe, Bayreuth
Rosemarie Haas, Bayerischer Städtetag, Leiterin der Abteilung Hilfen im Alter und bei Behinderung des Sozialreferats der Landeshauptstadt , München
Karl-Peter Hartmann, Bezirk Oberpfalz, Leiter Sozialverwaltung, Regensburg
Irmgard Kaltenstadler, Bezirk Niederbayern, Leiterin Sozialverwaltung, Landshut
Gertrud Kreutmayr, Bezirk Schwaben, Leiterin Sozialreferat, Augsburg
Jochen Lange, Bezirk Unterfranken, Leiter Sozialverwaltung, Würzburg
Eva-Maria Linsenbreder, Bezirk Unterfranken, Stellvertretenden Bezirkstagspräsidentin, Würzburg
Josef Mederer, Bezirk Oberbayern, Bezirkstagspräsident, München
Horst Rauh, Bezirk Mittelfranken, Leiter Sozialreferat, Ansbach
Angela Trautmann-Janovsky, Bezirk Oberfranken, Leiterin Sozialverwaltung, Bayreuth
Alfons Weber,
bzw.
Ursula Lax, Bezirk Schwaben, Bezirkstagsvizepräsident bzw. Stellvertretende Bezirkstagspräsidentin, Augsburg

Behindertenbeauftragte

Irmgard Badura, Behindertenbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, München
Peter Pabst, VKIB - Vereinigung Kommunaler Interessenvertreter von Menschen mit Behinderung in Bayern e.V., Apfeldorf
Christian Schwarz, Behindertenbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Büroleiter, München
Oswald Utz, Behindertenbeauftragter der Landeshauptstadt München

Ministerien

Tanja Götz, Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Ministerialrätin, München
Hilmar Mainberger, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Ministerialrat, München

Seitenanfang