Bayerischer Landtag

Eröffnung der Ausstellungen „Erkennen – verstehen – heilen“ und „Hinter den Kulissen – Patienten erzählen“

Mittwoch, 14.02.2018


MÜNCHEN.                Im Bayerischen Landtag eröffnen am Dienstag, 20. Februar 2018 um 18.30 Uhr die beiden Ausstellungen „Erkennen – verstehen – heilen“ der Care-for-Rare Foundation für Kinder mit seltenen Erkrankungen und „Hinter den Kulissen – Patienten erzählen“ vom Verband der Universitätsklinika Deutschland e.V..

In der Fotoausstellung „Erkennen – verstehen – heilen“ der Care-for-Rare Foundation für Kinder mit seltenen Erkrankungen portraitieren die Münchner Fotografen Kamer Aktas und Anselm Skogstad betroffene Kinder und deren Familien aus verschiedenen Ländern. Sie zeigen die alltäglichen Herausforderungen, die das Leben mit einer seltenen Erkrankung mit sich bringt. Gleichzeitig unterstreichen sie die individuelle Würde jedes einzelnen Patienten.


„Hinter den Kulissen – Patienten erzählen“, eine Ausstellung über Geschichten aus dem Leben über das Leben – direkt aus den 33 deutschen Universitätsklinika.  Stellvertretend für Millionen Menschen in Deutschland erzählen Patienten und ihre Angehörigen auf lebensgroßen Fotoaufstellern ihre persönlichen, ermutigenden und bewegenden Geschichten.


Landtagspräsidentin Barbara Stamm wird die Ausstellung eröffnen, Doris Rauscher, stellvertretende Vorsitzende des Sozialausschusses, spricht ein Grußwort. Anschließend sprechen Prof. Christoph Klein von der Kinderklinik und Kinderpoliklinik am Dr. von Haunerschen Kinderspital sowie Prof. Matthias Frosch vom Universitätsklinikum Würzburg in einem Expertengespräch über ihre Arbeit. In der nachfolgenden Gesprächsrunde mit Kathrin Sonnenholzner, Vorsitzende des Gesundheitsausschusses, diskutieren Ursula Prinzessin von Bayern, Prof. Florian Bassermann, TU München, Klinikum rechts der Isar mit Patienten und Angehörigen.


Medienvertreter sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen. Wir bitten um kurze Rückmeldung unter pressesprecher@bayern.landtag.de. Mitglieder des Vereins Landtagspresse sind automatisch akkreditiert. Diese Einladung gilt für Sie persönlich und ist übertragbar.
Die Ausstellung ist von 21. Februar 2018 bis 06. März 2018 jeweils Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

/sch





Seitenanfang