Bayerischer Landtag

Landtagspräsidentin Barbara Stamm gratuliert Papst Franziskus I.

Donnerstag, 14. März 2013

Landtagspräsidentin Barbara Stamm gratuliert dem argentinischen Kardinal Jorge Mario Bergoglio im Namen des Bayerischen Landtags zu seiner Wahl zu Papst Franziskus I.

In einem persönlichen Glückwunschschreiben an den 266. Nachfolger auf dem Stuhl Petri begrüßte die Landtagspräsidentin die Wahl eines führenden Theologen Südamerikas, der die Probleme seines Kontinents sehr genau kenne, gleichzeitig aber auch um die Lage der katholischen Kirche in der „alten Welt“, insbesondere in Deutschland wisse.

„Als führendes Mitglied der Societas Jesu kämpfen Sie seit vielen Jahren für mehr Gerechtigkeit in der Welt. Und der Name, den Sie für sich gewählt haben, gibt zu erkennen, dass Sie sich als Anwalt der Armen und Schwachen sehen. Mit Hilfe Gottes werden Sie die Möglichkeiten finden, die Verantwortung für unsere Kirche auf eine breitere Basis zu stellen und ihre Zukunft mutig und offen zu gestalten“, schreibt Barbara Stamm. /zg

Seitenanfang