Bayerischer Landtag

Türkische Delegation trifft Mitglieder des Untersuchungsausschusses ´Rechtsterrorismus in Bayern - NSU´ zu Gespräch

Mittwoch, 17. April 2013

Am Mittwoch, den 17. April 2013, besucht um 15 Uhr eine türkische Parlamentsdelegation den Bayerischen Landtag. Im Bayernzimmer des Maximilianeums treffen die türkischen Abgeordneten Mitglieder des Untersuchungsausschusses „Rechtsterrorismus in Bayern - NSU“ zu einem Gespräch. Die türkische Delegation unter Leitung von Ayhan Sefer Üstün, dem Vorsitzenden des Ausschusses für Menschenrechte, interessiert sich für die gesellschaftliche Situation von Menschen türkischer Herkunft in Bayern. Für den Landtag werden Abgeordnete aller fünf Fraktionen unter Leitung des Untersuchungsausschuss-Vorsitzenden Franz Schindler an dem Gespräch teilnehmen. Nach dem Gespräch (ca. 16 Uhr) gibt es die Möglichkeit für Interviews mit den türkischen und bayerischen Abgeordneten. /zg

Seitenanfang