Bayerischer Landtag

Wahlabend am 15. September 2013 im Bayerischen Landtag: Akkreditierungsverfahren läuft bis 5. September 2013

Freitag, 30. August 2013

MedienvertreterInnen können auch diesmal wieder am Abend der Landtagswahl am 15. September 2013 direkt aus dem Maximilianeum berichten. Das Akkreditierungsverfahren läuft bis zum 5. September 2013, 13 Uhr.
Die Anmeldung schicken Sie bitte – soweit noch nicht geschehen – auf der beigefügten Excel-Liste an die Pressestelle des Bayerischen Landtags: pressesprecher@bayern.landtag.de

Nur dann ist eine Akkreditierung möglich. Für die Aufbautage und die Wahlnacht sind jeweils eigene Anmeldungen erforderlich.

Nachdem die Landtagswahl in Bayern eine Woche vor der Bundestagswahl stattfindet, ist das Interesse bei den überregionalen Medien enorm. Sie werden deshalb im Rahmen der Akkreditierung hinreichend berücksichtigt.

Die akkreditierten Medienvertreter/-innen bekommen vom Landtagsamt eine Einladung für die Wahlnacht zugesandt. Diese Einladung ist mit einem Barcode versehen, persönlich und nicht übertragbar. Sie muss bei der Einlasskontrolle zusammen mit dem Personalausweis vorgezeigt und während des Aufenthalts im Maximilianeum offen getragen werden.

Am Wahltag erfolgt der Zugang zum Gebäude grundsätzlich nur über die Ostpforte, wo auch die Sicherheitskontrolle stattfindet.

Für die Pressestelle des Bayerischen Landtags gelten im Vorfeld der Wahl folgende Bürozeiten:
Freitag, 13. 9.: 8 - 18 Uhr
Samstag, 14. 9.: 11 - 16 Uhr

Akkreditierungsformular mehr...

Seitenanfang