Bayerischer Landtag

70 Jahre Bayerische Verfassung – Bayerischer Landtag, Staatsregierung und Verfassungsgerichtshof feiern gemeinsam mit einem Festakt

Montag, 28.11.2016

MÜNCHEN.                Am 1. Dezember 2016 wird die Bayerische Verfassung 70 Jahre alt. Bayerischer Landtag, Staatsregierung und Verfassungsgerichtshof feiern dieses Jubiläum mit einem gemeinsamen Festakt am Donnerstag, 01. Dezember 2016 um 11 Uhr im Nationaltheater am Max-Joseph-Platz in München.

Der 1. Dezember 1946 gilt als „Geburtsstunde“ des modernen Freistaats Bayern: An diesem Tag nahm die Bayerische Bevölkerung mit Volksentscheid die neue Verfassung an. Zugleich wurde erstmals seit 1932 in einer freien Wahl wieder ein Bayerischer Landtag gewählt. Landtagspräsidentin Barbara Stamm betont, wie wichtig die Verfassung als Grundlage des Zusammenlebens im Freistaat ist. Freiheit, Demokratie und Gewaltenteilung sind in ihr verankert. „Die Verfassung Bayerns ist vorbildlich und zeitlos. In vielem war die Verfassung ihrer Zeit voraus. Aber so gut eine Verfassung auch ist - wir sind darauf angewiesen, dass ihre Werte auch im Alltag relevant bleiben.

Dafür brauchen wir die Menschen, die diese Werte jeden Tag mit Leben füllen. Und davon haben wir unzählige in Bayern. Wenn das kein Grund zum Feiern ist.“

Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Ministerpräsident Horst Seehofer und der Präsident des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs, Peter Küspert, werden beim Festakt begrüßen. Festredner ist Prof. Dr. Dres. h. c. Paul Kirchhof, ehemaliger Richter am Bundesverfassungsgericht.
 
Als Medienvertreter sind Sie am 1. Dezember 2016 zur Berichterstattung herzlich eingeladen.
Berichterstatter werden gebeten, sich

bis Mittwoch, 30. November 2016, 14.00 Uhr
per E-Mail bei der Pressestelle der Bayerischen Staatskanzlei unter pressestelle@stk.bayern.de


mit einer Kopie Ihres für das laufende Jahr gültigen Presseausweises anzumelden.

Bitte beachten Sie, dass wegen der Raumsituation im Nationaltheater nur eine begrenzte Anzahl von Journalisten zugelassen werden können.

Am 1. Dezember 2016 findet auf der Bühne des Staatstheaters um 10.45 Uhr ein Fototermin mit Barbara Stamm, Horst Seehofer, Peter Küspert und Prof. Dr. Dres. h. c. Paul Kirchhof statt.

Nachdem das Bayerische Fernsehen die Veranstaltung überträgt, sind während des Festakts keine Aufnahmen mit Blitzlicht möglich.

TV-Teams werden auf Anfrage vom Bayerischen Fernsehen mit Bildmaterial versorgt. Ansprechpartner beim Bayerischen Rundfunk ist Herr Holger Stühmer (Email: holger.stuehmer@br.de).

Vor und nach der Aufzeichnung sind Bildaufnahmen grundsätzlich möglich. /zg

 



Seitenanfang