Bayerischer Landtag

Austausch zur Flüchtlingspolitik mit einem Experten – EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos im Bayerischen Landtag

Freitag, 22.04.2016


MÜNCHEN        Der Bayerische Landtag erwartet Besuch aus Brüssel: Am Dienstag, 26.04.2016 um 11.45 Uhr wird Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet den EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos in der Friedrich-Bürklein-Halle des Maximilianeums empfangen. Im Zentrum des Besuchs wird ein Austausch zur europäischen Flüchtlings- und Asylpolitik im Ausschuss für Europaangelegenheiten stehen.

Dimitris Avramopoulos aus Griechenland ist seit 2014 EU-Kommissar für Migration. Am Dienstag, 26.04.2016 um 12 Uhr wird er bei der Sitzung des Ausschusses für Europaangelegenheiten über aktuelle Entwicklungen der Migration in Europa berichten. Bei der folgenden Aussprache mit den Ausschussmitgliedern wird die europäische Flüchtlingspolitik im Mittelpunkt stehen. „Im Namen des gesamten Hohen Hauses und auch persönlich danke ich Dimitris Avramopoulos für die Bereitschaft, uns über den aktuellen Stand der europäischen Flüchtlingspolitik aus erster Hand zu informieren. An der großen Resonanz im Haus sieht man, wie wichtig den Kolleginnen und Kollegen der Austausch mit dem EU-Kommissar ist“, sagt Landtagspräsidentin Barbara Stamm.

Nach der Ausschusssitzung trägt sich Dimitris Avramopoulos gegen 13.30 Uhr im Bürkleinzimmer in das Ehrenbuch des Bayerischen Landtags ein. Anschließend nimmt er an einem Arbeitsessen mit der Landtagspräsidentin und Vertretern aller Fraktionen teil.

Während des Ehrenbucheintrags um 13.30 Uhr sind Bildaufnahmen möglich, das Arbeitsessen ist nicht öffentlich. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung mit Angabe von Name und Medium bis zum 25.04.2016 bei der Pressestelle des Bayerischen Landtags unter: pressesprecher@bayern.landtag.de. Die Einladung gilt für Sie persönlich und ist nicht übertragbar./if

Seitenanfang