Bayerischer Landtag

Parlamentarische Zusammenarbeit zwischen Landtag und Tschechiens Abgeordnetenhaus wächst – Erstes Treffen der Koordinatoren beider Parlamente

Freitag, 15.09.2017


MÜNCHEN.                Die Zusammenarbeit zwischen dem Bayerischen Landtag und dem tschechischen Abgeordnetenhaus entwickelt sich. Zur Institutionalisierung der Zusammenarbeit haben sowohl Landtag als auch Abgeordnetenhaus je zwei Koordinatoren bestimmt, die gemeinsame Projekte auf den Weg bringen und die parlamentarische Freundschaft mit Leben erfüllen sollen. Von Seiten des Präsidiums des Bayerischen Landtags wurden Landtagspräsidentin Barbara Stamm und Vizepräsidentin Inge Aures zu Koordinatorinnen bestimmt. Tschechiens Parlament schickte Vizepräsident Jan Bartošek und den Fraktionsvorsitzenden der KDU-CSL, Jiří Mihola.

Am Mittwoch, 20. September, wird ab 10 Uhr mit der länderübergreifenden Konferenz „Industrielle Revolution 4.0“ an der Hochschule Deggendorf ein erstes gemeinsames Projekt veranstaltet und anschließend ab 15.30 Uhr treffen sich die Koordinatoren zu ihrer ersten gemeinsamen Sitzung im Bayerischen Landtag in München.

Zum Programmablauf in Deggendorf finden Sie weitere Infos unter: www.ir-4-0.de/

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Ing. Vladimír Mařík, DrSc, dr.h.c., Technische Universität Prag
Prof. Dr. Wolfgang Dorner, M.Sc.(GIS) – Technische Hochschule Deggendorf
Schirmherrschaft:
Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtags
Ilse Aigner, MdL, Stellv. Ministerpräsidentin, Staatsministerin
für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie


Für das anschließende erste offizielle Koordinatorentreffen im Maximilianeum ist folgender Programmablauf geplant:


15.30 Uhr    Ankunft der Koordinatoren aus Deggendorf zusammen mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm im Maximilianeum, Westauffahrt / Begrüßung durch die Präsidiumsmitglieder

anschließend    gemeinsamer Gang in das 2. Obergeschoss / Ehrenbucheintrag im Steinernen Saal und Besichtigung des Plenarsaals

anschließend    gemeinsamer Gang in den Lesesaal / Unterzeichnung der Erklärung zur freundschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Landtag und Abgeordnetenhaus durch die vier Koordinatoren:

stv. Vorsitzender Dipl.-Ing. Jan Bartošek -  Präsidentin Barbara Stamm
Fraktionsvorsitzender Dipl.-Ing. Jiří Mihola – Vizepräsidentin Inge Aures

Es schließt sich ein Arbeitsgespräch an.


Zur Begrüßung, Ehrenbucheintrag, Plenarsaalbesichtigung, und der Unterzeichnung der Erklärung durch die Koordinatoren sind Sie herzlich eingeladen. Ebenso bei der Konferenz in Deggendorf.

Wir bitten um kurze Anmeldung unter pressesprecher@bayern.landtag.de  /ap





Seitenanfang