Bayerischer Landtag

Landtagspräsidentin Barbara Stamm lädt Vertreterinnen und Vertreter aller Tafeln in Bayern zum Gespräch in den Bayerischen Landtag

München, 8. März 2018

MÜNCHEN.               Aus Anlass der aktuellen Diskussionen um die Arbeit der Tafeln lädt Landtagspräsidentin Barbara Stamm ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Samstag, 28. April 2018 von 11 bis 17 Uhr zu einem Meinungs- und Erfahrungsaustausch in den Bayerischen Landtag ein. „Dabei ist es mir wichtig, den Menschen zuzuhören, sonst sind sinnvolle Gespräche nicht möglich. Es geht darum, Probleme so unbürokratisch wie möglich aus dem Weg zu räumen und die Arbeit der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nachhaltig zu unterstützen“, erklärt Barbara Stamm.

Eingeladen werden ausdrücklich die Menschen, die vor Ort ehrenamtlich die Arbeit leisten. „Im Mittelpunkt stehen an diesem Tag die Helferinnen und Helfer der Tafeln“, betont die Landtagspräsidentin. Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung willkommen – Akkreditierungswünsche bis zum 26. April 2018 bitte an pressesprecher@bayern.landtag.de

Seitenanfang