Bayerischer Landtag

Runder Tisch mit Vertretern der bayerischen Tafeln im Landtag – Neuer Termin: Mittwoch, 2. Mai

Donnerstag, 26.04.2018


MÜNCHEN.               Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer und Vertreter des Bayerischen Finanzministeriums, des Bayerischen Städtetages und des Bayerischen Gemeindetags treffen sich mit Vertretern des Landesverbands Tafel Bayern e.V. unter der Führung des 1. Vorsitzenden Reiner Haupka am kommenden Mittwoch, 2. Mai um 16 Uhr im Bayerischen Landtag zu einem Runden Tisch. Dieser Termin ersetzt den ursprünglich für den Samstag, 28. April vorgesehenen Termin. Ziel ist ein Meinungs- und Erfahrungsaustausch, bei dem es darum geht, Probleme so unbürokratisch wie möglich aus dem Weg zu räumen und die Arbeit der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nachhaltig zu unterstützen.

Im Anschluss stehen Teilnehmer des Runden Tisches gegen 17.15 Uhr vor dem Bayernzimmer im Maximilianeum auf Wunsch für Statements oder O-Töne zur Verfügung.

Dazu bitten wir um kurze Anmeldung unter pressesprecher@bayern.landtag.de

Die Sitzung des Runden Tisches selbst ist nichtöffentlich. /ap





Seitenanfang