Bayerischer Landtag

Landtagspräsidentin Ilse Aigner empfängt Emir von Katar

Freitag, 15.02.2019


MÜNCHEN.               Landtagspräsidentin Ilse Aigner hat Tamim bin Hamad al-Thani, den Emir von Katar, zu einem Arbeitsgespräch im Maximilianeum empfangen. Neben den wirtschaftlichen Beziehungen war auch die gesellschaftliche Entwicklung in dem Emirat ein Thema.

Die Landtagspräsidentin begrüßte die positive Entwicklung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Gastarbeiter, die zuletzt auch die Vereinten Nationen offiziell bestätigt hatten. Sie seien besser geworden und die Zusicherung Katars das restriktive Arbeits- und Aufenthaltsrecht zu reformieren sei ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. „Dennoch kann die Situation immer noch weiter verbessert und an internationale Standards angeglichen werden“, erklärte Aigner. Darum habe sie den Emir von Katar auch gebeten. „Wir wollen konstruktiv im Gespräch bleiben und die Beziehungen ausbauen. Geschäfte um jeden Preis machen wir aber nicht.“

/zg

Seitenanfang