Bayerischer Landtag

Landtagspräsidentin Ilse Aigner spricht beim Bauerntag anlässlich des Tangrintel-Volksfestes 2019

MÜNCHEN/HEMAU        Am Dienstag, 3. September 2019 spricht Landtagspräsidentin Ilse Aigner beim Bauerntag des Tangrintel-Volksfestes 2019 in Hemau. Das Thema ihres Vortrages lautet: „Bayern und Bauern – unsere Heimat“.

In ihrer Rede wird die frühere Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie ehemalige bayerische Wirtschaftsministerin unter anderem auf aktuelle Herausforderungen für die Bäuerinnen und Bauern im Freistaat eingehen und ihre Sichtweise auf die gegenwärtigen Veränderungen in der Landwirtschaft darlegen.

Folgender Programmablauf ist geplant:

9.30 Uhr    Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Hemau durch Landtagspräsidentin Ilse Aigner (Bürgersaal des Zehentstadels, Propsteigaßl 4, 93155 Hemau)
10.00 Uhr     Eintreffen der Ehrengäste im Festzelt (Bodenhofer Weg 3, 93155 Hemau)
10.30 Uhr    Begrüßung 1. Bürgermeister der Stadt Hemau Johann Pollinger
10.45 Uhr    Grußwort BBV-Kreisobmann Johann Mayer
11.00 Uhr    Rede von Landtagspräsidentin Ilse Aigner

Das Hemauer Volksfest ist ein tief in der Bevölkerung verwurzeltes Volks- und Heimatfest. Seine Tradition reicht zurück bis in das Jahr 1852. Es wurde zunächst als Landwirtschaftsfest gegründet. Der Bauerntag hat daher als Schlussveranstaltung des Volksfestes nach wie vor eine herausragende Bedeutung. /pr

Seitenanfang