Bayerischer Landtag

Landtagspräsidentin Ilse Aigner eröffnet Informationstag des Naturparkverbands Bayern e.V. im Bayerischen Landtag

Donnerstag, 06.02.2020


MÜNCHEN.                Landtagspräsidentin Ilse Aigner eröffnete am heutigen Donnerstag im Maximilianeum den Informationstag des Naturparkverbands Bayern e. V. Im Beisein von Umweltminister Torsten Glauber sowie dem Verbandsvorsitzenden und Landrat des Landkreises Eichstätt, Anton Knapp, wies Aigner in ihrer Eröffnungsrede auf die Bedeutung dieser besonderen Gebiete für Bayern hin und betonte: „Wir haben in den vergangenen Jahren die Naturparke immer wieder im Fokus der Aufmerksamkeit, aber auch im Fokus unserer Beschlüsse gehabt. […] Gelebter Natur- und Landschaftsschutz gehört in die Mitte politischer Aufmerksamkeit und politischen Handelns. Wir in Bayern wissen das – und folgen der Devise ganz unaufgeregt und völlig ohne Panik.“


Am Rande des Plenums können sich die Abgeordneten des Bayerischen Landtags heute über die Vielfalt der Naturparke und ihre Leistungen für Einwohner und Besucher des Freistaates informieren und die neu eingerichtete Wanderausstellung des Verbandes besichtigen. Naturparke sind in Bayern kommunal getragene Strukturen, die ihre Arbeit mit kontinuierlicher Unterstützung des Freistaats leisten. In den letzten Jahren wurden im Landtag wichtige Beschlüsse zur Stärkung der Naturparke getroffen und auch künftig wird sich die bayerische Volksvertretung immer wieder mit ihnen befassen.

(pr)
 




Seitenanfang