Bayerischer Landtag

Verleihung des John McCain Awards im Landtag

US-Vizepräsident Mike Pence zu Gast

Als eine große Ehre bezeichnete Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Verleihung des McCain Awards im Bayerischen Landtag. Ehrengäste der Veranstaltung im Rahmen der Münchner Sicherheitskonferenz waren der amerikanische Vizepräsident Mike Pence und Cindy McCain, die Ehefrau des 2018 verstorbenen US-Senators John McCain, der über 40 Jahre Gast der Sicherheitskonferenz war.

"Das Maximilianeum ist für diese Preisverleihung ein hervorragend geeigneter Ort – es ist schließlich der Sitz der Stiftung, die die klügsten Töchter und Söhne Bayerns fördert. Deswegen sind auch selbstverständlich die Stipendiaten zu der Preisverleihung eingeladen", betonte die Präsidentin.

Mit dem McCain Preis werden die besten Doktorarbeiten zu den Themen transatlantische Beziehungen, parlamentarische Kontrolle von Streitkräften und die moralische Verantwortung in der Politik ausgezeichnet.

 



Landtagspräsidentin Ilse Aigner begrüßt Wolfgang Ischinger. | Bildarchiv Bayerischer Landtag
Mike und Karen Pence tragen sich ins Ehrenbuch des Landtags ein. | Bildarchiv Bayerischer Landtag
Erstmals wurde der McCain Award verliehen. | Bildarchiv Bayerischer Landtag
Seitenanfang